DIE DREI VON DER DENKSTELLE

Das Fundament wird gestärkt. An allen drei Standorten. Nicht nur in Bezug auf die schnell voranschreitende Digitalisierung und die Weiterentwicklung unserer Methoden in der Kooperation.

 

In Chemnitz wird dem Büroleiter Dipl.-Ing. Marcel Zieger Einzelprokura für die IPT erteilt. Er ist mittlerweile auch Mitgesellschafter des Unternehmens. In Gießen wird Büroleiter Dipl.-Ing. Arno Möglich die Einzelprokura für die Duschl Ingenieure Rhein-Main erteilt. Gleichzeitig konnten wir mit M.Sc. Bastian Mogk einen jungen Ingenieur als stellvertretenden Büroleiter einsetzen. In Rosenheim verantwortet unser neu gekürter Prokurist Dipl.-Ing.(FH) Christoph Winkler den Fachbereich Versorgungstechnik. So sind wir an allen Standorten gut und rund aufgestellt.