NEUES MIETBÜRO OBERAUSTRASSE

Das kontinuierliche Wachstum führt im Büro in Kolbermoor dazu, dass seit 1980 fast jedes Jahr umgebaut und erweitert wird. Und es gibt wieder grünes Licht. Die ersten Firmen richten die Baustelle schon ein, da kommt unerwartet ein nachträglicher Nachbarschafts-Einspruch und die Baugenehmigung wird anfechtbar. Der Schaden ist groß wegen dem bereits entstandenen Aufwand. Noch schlimmer: Die Büroerweiterung hätte sich unkalkulierbar verzögert – die bereits eingestellten neuen Mitarbeiter hätten keinen Arbeitsplatz gehabt. Was nun?

 

So kommt der Entschluß, die Baumaßnahme abzubrechen und in ein anderes Mietobjekt umzuziehen. In das neue Büro in der Oberaustraße Rosenheim. Hier entsteht auch unsere gemeinsame Verwurzelung in Stadt und Landkreis Rosenheim. Alle halten, wie es bei uns der Brauch ist, zusammen, und im Februar werden die neuen Räume bezogen. Das Schöne: Professionelle Räume, viel Platz auch für Erweiterungen in der Zukunft, die Leute können so zusammensetzt werden, dass ein optimales Zusammenarbeiten möglich ist. Natürlich wird der Einzug richtig gefeiert, so wie es sich bei uns gehört!

 

Als am 1. November die EU gegründet wird, sind wir schon richtig daheim in den neuen Räumen.